Infrarotkabine für jede Jahreszeit

Banner Infrarotkabine

Ein Besuch in der Infrarotkabine lohnt sich - besonders zur kalten Jahreszeit! Warum und vor allem wie Sie die Infrarotkabine nutzen sollten, das erklären wir Ihnen in diesem Beitrag. 

 

1. Beste Jahreszeit 

Sie wünschen sich Entspannung, Stressabbau und wollen Ihrer Gesundheit etwas Gutes tun? Dann probieren Sie eine Anwendung in der Infrarotkabine aus. Besonders an kühlen Tagen empfiehlt sich ein Besuch in der Infrarotkabine, da durch die Wärme und Infrarotstrahlen Glückshormone ausgeschüttet werden, die das Wohlbefinden steigern. Es kann außerdem helfen, Vitamin D zu bilden, was in der dunklen Jahreszeit bei vielen Menschen nicht ausreichend produziert wird.

 Infrarotkabine

2. Nutzung 

In der Infrarotkabine schwitzt man mehr als in der Sauna – und das bei einer Kreislauf-schonenden Raumtemperatur zwischen 27° und 37°. Deshalb sind Infrarotkabinen auch für Kinder und ältere Menschen gut geeignet. Wie auch in der Sauna, nutzen Sie die Kabine mit einem Handtuch. Empfohlen wird eine Sitzdauer bis zu 30 Minuten und das 1-2 Mal in der Woche. Es gilt aber prinzipiell für alle Anwender die Regel: Hören Sie auf Ihren Körper! Sobald Unwohlsein auftritt, sollte man die Kabine verlassen.

  

3. Ruhepausen

Ruhepausen müssen während der Sitzung nicht eingelegt werden, eine kurze Regenerationsphase von10 Minuten nach der Anwendung reicht aus, um den Kreislauf zu schonen und hilft der Entfaltung der gesundheitlichen Wirkung.

 

Wir freuen uns auf Ihren Besuch – Ihr Vital Agunt Team!

aktuelle ÖFFNUNGSZEITEN

Sauna- und Solarium Betrieb bis 12.12.2021 geschlossen.

Massagen nach ärztlicher Verordnung für medizinische Zwecke sind möglich.