Massage Do's und Dont's

banner_massage.jpg

Was sollte bei einem Besuch zur Massage beachtet werden? Muss etwas mitgebracht oder vorbereitet werden? Damit die Massage auch eine verdiente Auszeit bringt, sollten Sie folgende Dinge berücksichtigen.

 

1. Terminabsprache und Pünktlichkeit

Sprechen Sie Ihren Termin rechtzeitig ab, so kann auf individuelle Wünsche am besten eingegangen werden und erscheinen Sie zu diesem Termin auch pünktlich! Pünktlichkeit ist das A und O – Bei einer Verspätung bieten wir dir trotzdem eine entspannte Massage, müssen aber Rücksicht auf Folgetermine nehmen und es wäre doch zu schade, wenn sich deswegen Ihre Entspannungszeit verkürzt!

 

2. Hygiene

Ein gepflegtes Äußeres sollte selbstverständlich sein, man begibt sich schließlich in die Hände eines Therapeuten. Vor allem bei einer Fußmassage sollten die Füße sauber und frei von Pilzen oder Warzen sein. In diesem Fall sollten Sie die betroffenen Stellen mit einem Pflaster abkleben und den Massagetherapeuten darauf hinweisen.

massage.jpg

3. Gesundheit

Bei einer Erkältung oder anderen Erkrankungen sollte man auf die Massage verzichten, um den bereits geschwächten Körper nicht zusätzlich zu belasten. Auch die Massage bei Prellungen und Knochenbrüchen kann kontraproduktiv ausfallen, da zusätzlicher Druck auf das Gewebe ausgeübt wird. Im Zweifelsfall sollte das aber immer mit dem Arzt abgesprochen werden.

 

4. Essen und Trinken

Sie sollten so gut es geht auf ein üppiges Essen vor der Massage verzichten. Besonders in Bauchlage kann sich das unangenehm äußern. Vor wie auch nach der Behandlung ist es hingegen ratsam, viel zu trinken, das regt den Stoffwechsel an und bringt den Kreislauf in Schwung.

 

 5. Bekleidet oder nicht?

Der Massagetherapeut gibt Ihnen hierzu genaue Instruktionen. Accessoires wie Uhr, Brille und Schmuck sind eher störend während der Behandlung und sollten daher abgelegt werden. Es werden immer nur die Körperbereiche aufgedeckt, die gerade behandelt werden, die Intimsphäre wird demnach während der Massage zu jeder Zeit gewahrt.

massage2.jpg

 

 

 

 

 

ÖFFNUNGSZEITEN

Solarium
Montag - Freitag
14:00 - 19:00 Uhr

Massage
Termine nach telefonischer Vereinbarung

Sauna
Saunabetrieb bis auf Weiteres geschlossen