Heilmassage

Die ideale Massage bei Schmerzen des Bewegungsapparates.

Die klassische Heilmassage wird nach ärztlicher Verordnung bei Schmerzen des Bewegungsapparates durch haltungs- und stressbedingte Verspannungen, Durchblutungsstörungen aber auch bei chronischen Erkrankungen wie Arthrose oder Rückenschmerzen angewandt.

Beschwerden lindern

Beschwerden durch Fehlhaltungen und muskulären Dysbalancen können gelindert werden.

Bei Verdauungsproblemen oder klimakterischen Beschwerden kann die Heilmassage hilfreich sein. Nicht zuletzt ist die Heilmassage ein wunderbares Mittel zur allgemeinen Entspannung und sorgt für ein vollkommenes Wohlbefinden, der eigene Körper wird bewusster erlebt, was die Lebenskräfte stärkt und das Lebensgefühl verbessert.

Die Heilmassage wird nicht nur bei akuten Problemen, sondern auch zur Prävention angewandt.